MEDIENSTANDORT POTSDAMER STRASSE BERLIN
°mstreetaktivitätenadressbuch

°mstreet Medienstammtisch

Filmvorführung: "Cold Waves" mit Elvira Geppert

imagebar
Datum Donnerstag, 24. September 2015
Uhrzeit 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Ort Im Wohnzimmer von Bertram von Boxberg
Pallasstr. 8-9, Vorderhaus, 1. OG
10781 Berlin
Anmeldung Um Anmeldung wird gebeten: redaktion@mstreet-berlin.de
Kosten Eintritt frei
Begrüßung Heidrun Abraham
Filmvorstellung Filmproduzentin Elvira Geppert

Ein vielleicht exotisch anmutendes, aber nichtsdestoweniger spannendes Thema möchten wir euch beim °mstreet-September-Stammtisch nahebringen.

Wir zeigen Ausschnitte aus dem Film "Cold Waves" des international bekannten rumänischen Dokumentarfilmers Alexandru Solomon.

Zu Zeiten des Kalten Krieges lauschte halb Osteuropa heimlich dem Radiosender "Radio Free Europe", um hinter dem Eisernen Vorhang an unabhängige Informationen zu gelangen. Dies war dem rumänischen Diktator Ceaușescu ein solcher Dorn im Auge, dass er sogar den damaligen Top-Terroristen Carlos "Der Schakal" beauftragte, dem Treiben ein Ende zu bereiten.

Elvira Geppert, Filmproduzentin aus Schöneberg, hat den Film mit Alexandru Solomon im Jahr 2007 in München, Berlin, Bukarest, Cluj, Paris gedreht und produziert. Sie wird uns persönlich von den Dreharbeiten und Hintergründen berichten und die Zusammenhänge verdeutlichen.

Der Dokumentarfilm lässt sowohl Zuhörer, als auch Radiomacher, damalige Regierungsvertreter und Auftragskiller zu Wort kommen.

Die Filmvorführung findet statt im großzügigen Wohnzimmer des Schöneberger Filmemachers Bertram von Boxberg.

Dazu gibt es Wein vom französischen Weingut Savary de Beauregard gegen Unkostenbeteiligung. Der Eintritt ist frei.

Da sich im Mediennetzwerk eine kleine Gruppe von Rumänienfans herangebildet hat, wollen wir an diesem Abend auch die Idee einer Gruppenreise nach Rumänien im Juni 2016 zum Internationalen Filmfestival in Cluj/Klausenburg, ansprechen. Elvira ist jedes Jahr auf diesem Filmfest und kann im Anschluss an den Film kurz davon berichten.

Bringt gerne Freunde mit. Wir bedanken uns für eure Anmeldung unter redaktion@mstreet-berlin.de

Filminfo "Cold Waves" (Quelle: film.at):

"Während Rumäniens Bevölkerung von Angst regiert wurde, fürchtete Rumäniens Führung Radio Free Europe.

Zu sozialistischen Propagandazeiten war Radio Free Europe mehr als nur ein Radiosender. Die Bevölkerung versammelte sich im Untergrund, um an Tagesinformation heranzukommen. Niemand ahnte, dass es sich um eine CIA-Operation handelte. Der Diktator Ceausescu engagierte den Top-Terroristen Carlos, der einen Bombenanschlag auf den Münchner Sender verübte. Zudem wurden Redakteure in Frankreich und Deutschland attackiert. Drei leitende Mitarbeiter wurden bei den Anschlägen getötet. Cold Waves bringt erstmals Radiomacher, Hörer, damalige Regierungsvertreter und deren Killer zusammen. Solomon gilt als Meister der Rekonstruktion und des postmodernen Erzählduktus. Erzählt wird die Geschichte von einem Teil Europas, wo sich nichts außer subversiven Radiowellen frei bewegen konnte."

Ja, ich will!
mstreet termine
September 2017 voriger Monatnächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
Förderlogos