MEDIENSTANDORT POTSDAMER STRASSE BERLIN
°mstreetaktivitätenadressbuch

Aktivitäten des Fachkreises Film

°mstreet Filmtreffen - Der Kameramann Thomas Henkel stellt den Dokumentarfilm "Dolpo Tulku - Heimkehr in den Himalaya" vor

Der Dokumentarfilm Dolpo Tulku - Heimkehr in den Himalaya (104min, Regie: Martin Hoffmann) läuft derzeit im Kino, in Berlin voraussichtlich noch bis zum 24.2.2010. Der Kameramann Thomas Henkel hat dem Film die eindrucksvollen Bilder verliehen.

Beim nächsten Filmtreffen am 10. März wird Thomas Henkel über die Dreharbeiten berichten und das 30-minütige Making-Of zeigen.

Infos zur Veranstaltung ...

nach obennach oben

Filmtreffen in der Maultaschenmanufaktur

Das Filmtreffen in der Maultaschenmanufaktur bot die Gelegenheit, sich mit Filmschaffenden aus dem Netzwerk auszutauschen. Neue Netzwerkkolleginnen und -kollegen kamen hinzu und konnten im Gespräch konstruktive Verbindungen herzustellen.

Infos zur Veranstaltung ...

nach obennach oben

°mstreet Filmtreffen - Films are made to be seen! www.Onlinefilm.org stellt sich vor

Die Onlinefilm AG bietet Filmschaffenden die Möglichkeit Filme selbst einzustellen und sie zu fairen (vom Rechteinhaber selbst gewählten) Preisen ihrem Publikum direkt zum "download to own" anzubieten.

Beim Filmtreffen am 23. Juli 09 stellte Wolfgang Knauff von Kulturserver das Onlinefilm-Portal vor und erklärte wie das System und die Vermarktung funktionieren und warum es filmpolitisch wichtig ist, dieses Forum zu erweitern.

Eventdetailseite ...

nach obennach oben

Präsentation der Firma Pixelsonic - 3D Computergrafik – Visualisierung und Animation

Am 25.6.09 hat Martin Jann seine Firma Pixelsonic vorgestellt und
einen beeindruckenden Einblick in 3D – Grafiken und Animationen gegeben. Diese Thematik hat ganz neue Gesichter zum Filmtreffen gelockt.

Infos zur Veranstaltung ...

nach obennach oben

Final Cut Pro Schnittseminar

Das Schnittsystem Final Cut Pro findet in den letzten Jahren eine zunehmende Verbreitung in der professionellen Postproduktion.

Am 28. Mai 2009 gab uns Tobias Rahm einen Einblick in die Schnittsoftware. Neben Fragen zu Vor – und Nachteilen von Schnittsystemen, wurde darüber diskutiert, welche Formate sich in Zukunft im Fernsehen und Internet durchsetzen werden.

Infos zur Veranstaltung ...

nach obennach oben

Wussten Sie das Schöneberg ein Filmfestival hat?

Beim Filmtreffen am 23. April hat sich das Jugendmedienfestival Berlin (13. bis 17. Mai 2009) vorgestellt. Christiane Carstens und Detlef Fluch präsentierten das breite Filmfestivalspektrum mit detaillierten Hintergrundinformationen und Filmbeispielen vom professionellen Animationsfilm, originell strukturierten Dokumentarfilmen, bis hinzu einzigartigen Filmwerken von ganz jungen FilmemacherInnen.

Anschließend fand eine Diskussionsrunde zur Verbesserung des Webseitenauftritts hinsichtlich der Filmbranche statt.

Mehr zur Veranstaltung lest ihr hier ...

nach obennach oben

Filmvorführung und Präsentation der Produktionsfirma Context TV

Am 26. März hat die Context TV ihre Firmenstruktur, Arbeitsweisen und Filmformate präsentiert. Viele Filmschaffende hatten an dem Abend die Möglichkeit genutzt, neue Kontakte zu knüpfen. Im Anschluss wurden Ziele und Pläne des °mstreet Filmtreffen diskutiert. Infos zur Veranstaltung...

nach obennach oben

Der optimale Workflow? Digitale Aufzeichnungs- und Bearbeitungsformate für Kino- und TV-Produktionen

Das erste °mstreet Filmtreffen am 26. Februar 2009 unter Leitung von Julia Thomas war ein voller Erfolg. Ca. 25 Gäste wollten den Vortrag von Paul Stutenbäumer hören und sich über die neuesten digitalen Formate informieren. Im Anschluss haben sich die TeilnehmerInnen detailliert vorgestellt. Infos zur Veranstaltung...

PaulStutenbaumer_mstreet_Vortrag

nach obennach oben
Ja, ich will!
mstreet termine
November 2017 voriger Monatnächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3
Förderlogos