MEDIENSTANDORT POTSDAMER STRASSE BERLIN
°mstreetaktivitätenadressbuch

Aktuelle Nachrichten

NEU! Wöchentlicher Ökomarkt an der Lützowstraße, donnerstags 11–18 Uhr
Nun ist es soweit: seit 28. Mai gibt es donnerstags von 11:00–18:00 Uhr auf dem immernoch ein bisschen neuen offenen Platz an der Elisabeth-Klinik an der Lützowstraße einen Ökomarkt!

mehr ...

Co-Working-Spaces, Ausstellungsflächen und Seminarraum in der Potsdamer Str. 102
Auf 150 m² großzügiger Altbauetage mit Stuckdecken gibt es
  • Raum zum Arbeiten (Büroarbeitsplätze zu mieten),
  • die Möglichkeit Seminare oder Kurse zu veranstalten (46 m² großer Raum).
  • Zudem finden vier mal im Jahr Kunstausstellungen statt.
    Bewerbungen werden gerne entgegen genommen.

mehr ...

Büroraum in der Potsdamer Straße zu vermieten
Auf unserer Medien und IT-Etage" (hier arbeiten Firmen im Bereich Foto, Mediendesigner, Künstler und IT-Entwickler) steht ein schöner Raum (25qm+ 6qm Gemeinschaftsflächenanteil) zur Verfügung.

mehr ...

Grafikatelier 30–50qm gesucht
Ich benötige lediglich 30 bis 50 Quadratmeter, ein relativ kleines Atelier für ruhiges, konzentriertes und sauberes Arbeiten, idealerweise mit gutem Licht.

mehr ...

Leitbildentwicklung Potsdamer Straße: Workshop zu den Themen "Gewerbe, Einzelhandel, Verkehr"

mehr ...

Gentrifizierung und Verdrängung in Tiergarten-Süd – was kommt auf uns zu?

Die Stadtteilzeitschrift "mittendran" hat in ihrer aktuellen Ausgabe (s. S. 9) mal alle Neubauprojekte in Tiergarten-Süd (bis zur Kurfürstenstr.) aufgelistet.

Fast jede Baulücke, die wir aus den letzten Jahrzehnten kennen, ist inzwischen verplant.
Noch sind die neuen Flottwellstraßenbewohner nicht alle eingezogen, aber statt dass wir uns in Ruhe auf sie freuen können und abwarten, was sich im Stadtteil durch die neuen Bewohner ändert, bleibt keine Atempause, denn es kommen noch viele viele mehr (bis zu ca. 2.200 neue Bewohner bei derzeit ca. 9000 Bewohnern, also ca. ein Viertel Bewohner mehr) ... und was, wenn die Neubauten alle stehen?

In Tiergarten-Süd bestehen "teilweise erhebliche Modernisierungspotenziale", laut einer Studie der Landesweiten Planungsgesellschaft LPG.

Was bedeutet das für die vielen kleinen Medienunternehmen an der °mstreet? Für Freiberufler, die Mietsteigerungen kaum verkraften könnten? Wohin die Entwicklung gehen könnte, kann man sich ausmalen.

mehr ...

Abonniert kostenlos die °mstreet Mailingliste (schnelle Nachrichten zwischendurch) und die °mstreet news (Einladung zu unseren Veranstaltungen)

Liebe Mediennetzwerker,

wir haben 2 Medien/Verteiler, um euch zu informieren:


a) den Newsletter

mit ca. 1.400 Empfängern (Stand: Feb 2015)

Hier könnt ihr euch für den Newsletter an- oder abmelden:
www.mstreet-berlin.de/newsletter

Der Newsletter lädt zu unseren Veranstaltungen ein, erscheint ca. alle 1-2 Monate und enthält Nachrichten für die Medienszene an der Potsdamer Straße, Berlin

Er wird redaktionell verfasst und versendet vom °mstreet Team, Heidrun Abraham und Michael Müller.


b) die Mailingliste

mit ca. 100 Empfängern (Stand: Feb 2015)

Hier könnt ihr euch in die Mailingliste ein- oder austragen:
www.mstreet-berlin.de/mailingliste

mehr ...

Ja, ich will!
mstreet termine
Juli 2015 voriger Monatnächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
Anzeige
Potse People Shirtshop
Förderlogos